AKTUELLE HIGHLIGHTS
Leipzig baut eigenes Glasfasernetz 21.12.09

Schließen Sie sich an! HL komm bietet unter der neuen Marke "an!" Anschlüsse mit 1000 Mbit/s jedem weiterlesen>>>


Kabel Deutschland 100 Mbit/s kommt ab 2010 10.12.09

Kabel Deutschland wird im kommenden Jahr erstmals ein Internet-Produkt mit einer weiterlesen>>>


Thüringens Dörfer bekommen VDSL Anschluss 08.12.09

Der erste Ort ist am Highspeed-Netz. Der Anbieter encoLine bietet im ländlichen Bereich den Luxus weiterlesen>>>


Vodafone bietet jetzt auch VDSL 07.12.09

Was im Sommer angekündigt wurde, ist nun Wirklichkeit. Startschuss für die eigenen VDSL-Tarife weiterlesen>>>

 Werbung 

VDSL Preisknaller-Aktion bei 1&1

Highspeed-Internet mit 1&1 Highspeed-Internet mit 1&1
Die 1&1 Internet AG startet eine große Preisaktion und bietet ihre Internet-Komplettlösungen damit zu noch günstigeren Preisen an.
Der Highspeed-Tarif "1&1 DSL-HomeNet 50.000" ist mit einer Bandbreite von bis zu 51.300 kBit/s im Downstream und bis zu 10.000 kBit/s im Upstream für Nutzer mit höchsten Ansprüchen bei Multimedia- und anderen datenintensiven Anwendungen konkurrenzlos günstig für nur 39,99 Euro monatlich in den ersten 24 Monaten bestellbar, wodurch man zwei Jahre lang 10 Euro monatlich einspart.
Der Tarif enthält neben Surf- und Telefon-Flatrate für kostenfreie Gespräche ins deutsche Festnetz sowie einer kostenlosen Handy-Flat die hochwertige HomeServer-Hardware für 0 Euro sowie das "Telefon Komfort"-Paket mit mehreren Rufnummern und ISDN Komfort-Merkmalen wie Makeln, Halten, Anklopfen und Konferenz-Schaltung enthalten. HomeNet-Nutzern steht zudem eine kostenfreie Hotline zur Verfügung.
Die 1&1 Internet AG startete im September ihr neues VDSL-Angebot. VDSL bietet im Vergleich zu bisher verfügbaren ADSL-Anschlüssen neben wesentlich höheren Download-Bandbreiten auch bis zu zehn mal schnellere Uploads. Verfügbar sind sie derzeit schon in 53 kompletten Städten und in Teilen von über weiteren 550 Ortsnetzen. Das entspricht einer Verfügbarkeit von 33 % der deutschen Haushalte.
Quelle: 1&1
Redaktion: (mik)